Anmeldung Veranstaltungen

.

.

.

Verbindliche Anmeldung für Veranstaltungen

Veranstaltungsübersicht

Bitte ausfüllen und absenden

.

Veranstaltung

Sicheres Betreiben und Anwenden von Medizinprodukten nach dem MPG & der MPBetreibV

Dauer der Veranstaltung jeweils ca. 2 Stunden. In den genannten Kosten sind enthalten:

Schulungsunterlagen als PDF, welche im Anschluss der Veranstaltung per Mail übersendet werden. Teilnahmezertifikat, Alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Kaffee und Gebäck während des Aufenthalts in den Veranstaltungsräumlichkeiten.

.

.

Hiermit melde ich verbindlich folgende Teilnehmer zu oben ausgewählter Veranstaltung an:

.

Angaben zu den Teilnehmern

Teilnehmer 1

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Angaben zum Anmeldenden

Rechnungsadresse

.

Anmeldebedingungen

“Anmeldung”: Die Anmeldung zu unseren Veranstaltungen hat in jedem Fall schriftlich per Fax, Post oder Mail zu erfolgen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie Ihre persönliche Anmeldebestätigung mit genauen Zeit-und Ortsangaben der Veranstaltung. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Übersteigt die Zahl der Anmeldungen die Kapazität an Plätzen einer Veranstaltung so behalten wir uns ein Aufnahmeverfahren vor. Sofern eine Anmeldung nicht berücksichtigt werden kann, wird der Teilnehmer baldmöglichst darüber schriftlich informiert. “Zahlung”: Veranstaltungsgebühren werden nach Anmeldung in Rechnung gestellt. Diese Rechnung ist Zahlbar innerhalb 8 Tagen nach Veranstaltungstermin Rein Netto unter Angabe der jeweiligen Rechnungsnummer. “Rücktritt, Kündigung”: Der Teilnehmer kann bis 8 Tage vor Beginn der Veranstaltung - maßgeblich ist der Eingang in unseren Räumlichkeiten - ohne Angaben von der Anmeldung zurücktreten. Der Rücktritt hat schriftlich zu erfolgen. Tritt ein Teilnehmer nach dieser Frist zurück, erscheint nur teilweise oder nicht zu der Veranstaltung, ist der Teilnehmer grundsätzlich zur Zahlung der vollen Kosten verpflichtet, wenn nicht ein geeigneter Ersatzteilnehmer gestellt wird. “Änderungen, Absage von Veranstaltungen”: Die V-IUS hat das Recht, Veranstaltungen aus von ihr nicht zu vertretendem Grund abzusagen oder zu verschieben, insbesondere mangels kostendeckender Teilnehmerzahl, wegen Ausfall des Referenten oder aufgrund höherer Gewalt. “Haftung”: Die V-IUS haftet nicht für Schäden der Teilnehmer, außer wenn diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten von Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen beruhen. “Ausschluss von der Teilnahme”: Die V-IUS ist berechtigt, Teilnehmer in besonderen Fällen z.B. Zahlungsverzug, Störung der Veranstaltung und/oder des Betriebsablaufes, Nichtbeachtung von Hausordnungen von der weiteren Teilnahme auszuschließen. Im Falle eines Ausschlusses richtet sich der finanzielle Anspruch der V-IUS nach Punkt “Rücktritt” dieser Anmeldung. “Urheberrecht”: Arbeitsunterlagen, Schulungs-unterlagen und Computersoftware sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren oder die Weitergabe an Dritte ist nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Urheberrechteinhabers zulässig. “Datenschutz”: Die Daten des Teilnehmers werden von V-IUS ausschließlich zum Zwecke der Veranstaltungsabwicklung und des Zertifikatsnachweis gespeichert und verwendet.