Veranstaltungen

.

Herzlich Willkommen bei dem Fortbildungsprogramm der V-IUS SOLUTIONS GmbH

.

.

Das Medizinprodukterecht ist in Deutschland im Zuge der Umsetzung mehrerer EG-Richtlinien entstanden. Dabei wurde durch das Medizinproduktegesetz (MPG) neu geregelt, wie Medizinprodukte betrieben und angewendet werden müssen. Bewährte Bestimmungen der Medizingeräteverordnung (MedGV) sowie Vorschriften des Eichrechtes wurden in die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) übernommen.

Die Fortbildungsveranstaltungen beschäftigen sich mit dem Medizinproduktegesetz (MPG) und die Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV), welche die gesetzlichen Anforderungen für den Verkehr, Errichten, Betreiben, Anwenden und Instandhalten von Medizinprodukten festlegen. Zweck dieser Rechtsvorschriften ist es dadurch für die Sicherheit, Eignung und Leistung von Medizinprodukten, sowie die Gesundheit und den erforderlichen Schutz der Patienten, Anwender und Dritter zu sorgen.

.

.

.

.

.

VERANSTALTUNGSÜBERSICHT

.

.

.

.

V-IUS SOLUTIONS GmbH ... "Wir erfinden keine Gesetze, wir erleichtern Ihnen deren Umsetzung"

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sog. „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.